Die P2P-Plattform Bondora dürfte ja vielen von euch bekannt sein. Grundsätzlich bietet Bondora mehrere Möglichkeiten an, wie du dort investieren kannst. Vielen bekannt ist sicherlich das Produkt Go & Grow, welches ähnlich zu einem Tagesgeldkonto funktioniert. Es wird mit 6,75 % Zinsen beworben und man kann einfach Ein- und Auszahlungen vornehmen. Wenn du mehr darüber lesen willst, empfehle ich dir meinen Vorstellungsartikel zu Bondora Go & Grow dazu.

Darüber hinaus bietet Bondora aber auch das Investieren in Kredite über den normalen Autoinvest in der Oberfläche. Hier gibt es sogar zwei Möglichkeiten den ‘Portfolio Manager’ und den ‘Portfolio Manager Pro’. Das Prinzip ist bei beiden gleich. Man stellt seine Kriterien ein und der entsprechende Autoinvest investiert dann gemäß der eingestellten Parameter.

Die dritte Investitionsmöglichkeit bei Bondora ist über die API-Schnittstelle. Hierfür benötigt man entweder selbst umfangreiche Programmier-Kenntnisse oder aber man nutzt ein Tool, wie den Bondora Bot.

Was kann der Bondora Bot?

Über den Bondora Bot hast auch du die Möglichkeit über die Bondora API in Kredite auf der Plattform zu investieren. Du wirst dir natürlich die Frage stellen, wo der Vorteil gegenüber den normalen Autoinvests ist.

Beim normalen Autoinvest stehen dir nur eine begrenzte Anzahl an Parameter zum Konfigurieren zur Verfügung. So kannst du nur das Rating, Laufzeit bzw. das Land einstellen.

Über den Bondora Bot kannst du viel genauere Einstellungen treffen, wie man es das beispielsweise vom Autoinvest bei NeoFinance* kennt. Somit kannst du die Kredite viel besser filtern und nur in die Kredite investieren, deren Werte dich überzeugen.

Hierzu ein Beispiel, welches sicherlich für die reale Verwendung nicht geeignet ist. Jedoch zeigt es dir sehr schön, welche Einstellungsmöglichkeiten du beim Bondora Bot hast:

  • Durch Bondora geprüftes Einkommen und Ausgaben des Kreditnehmers
  • Kein Investieren in Kredite mit Zahlungsproblemen des Kreditnehmers in der Vergangenheit
  • Du wählst deine Auswahl-Kriterien komplett selbst aus. Möglich wäre zum Beispiel, dass du nur in Kredite mit den folgenden Kriterien investierst:
    • weibliche Kreditnehmer im Alter zwischen 20 und 30
    • Wohnsituation Eigentumswohnung
    • Beim Arbeitgeber mehr als 2 Jahre
    • Schuldenquote unter 5 %
    • Berufschulabschluss

An diesem Beispiel sieht man schön, dass man wirklich extrem viele Möglichkeiten hat und man die Auswahl sehr individuell einschränken kann.

Mein persönliches Ergebnis habe ich in einem separaten Artikel vorgestellt: Bondora Api Bot Erfahrungen

Wichtiger Hinweis!

Ich erreiche die 19 % mit meinen persönlichen Einstellungen im Bot. Jeder kann natürlich den Bot individuell einstellen und erhält dann vermutlich auch andere Ergebnisse. Das Ergebnis ist abhängig von den persönlichen Einstellungen. Der Bot hilft nur dabei, besser selektieren zu können.

Was kann der Bondora Bot nicht?

Was man jedoch ehrlich sagen muss ist, dass der Bondora Bot dich nicht vollständig vor Kreditausfällen schützen kann. Diese gehören bei Bondora einfach dazu, da es eine Plattform ohne Buyback-Versprechen ist. Jedoch kannst du durch geschicktes und sinnvolles Setzen von Parametern versuchen, die Anzahl an Krediten, welche in Schieflage geraten, in deinem Portfolio gering zu halten. Ebenso dürfte klar sein, dass ein Kreditnehmer mit Eigentumswohnung eher gepfändet werden kann bei Kreditausfall, als jemand der ohnehin schon in einer Sozialwohnung wohnt.

Was benötigst du?

Um den Bondora Bot zu nutzen, benötigst du zum einen ein eingerichtetes Benutzerkonto bei Bondora. Dieses musst du auch mit Geld aufladen, so dass der Bot für dich nach deinen Parametern investieren kann.

Eine Anleitung für die Konfiguration findest du hier: Bondora Bot Konfiguration

Wichtiger Hinweis!

Ich erreiche die 19 % mit meinen persönlichen Einstellungen im Bot. Jeder kann natürlich den Bot individuell einstellen und erhält dann vermutlich auch andere Ergebnisse. Das Ergebnis ist abhängig von den persönlichen Einstellungen. Der Bot hilft nur dabei, besser selektieren zu können.

Kostet der Bondora Bot etwas?

Da ich für den Bondora Bot einen Webserver betreiben muss und dieser auch Kosten verursacht, kann ich den Bondora Bot leider nicht kostenfrei zur Verfügung stellen. Ich denke aber 2 Euro pro Monat ist nicht viel und ein durchaus fairer Betrag. Im übrigen könnt ihr 1 Monat bzw. 2 Monate sparen, wenn ihr gleich für 6 bzw. 12 Monate bucht.

Bondora Bot Preise

Du willst den Bot nutzen?

Um den Bondora Bot nutzen zu können, musst du dir ein Benutzerkonto in der Homebanker App erstellen und das Bondora Bot Modul buchen. Ich habe hier nochmal einen Artikel veröffentlicht, wo die einzelnen Schritte erklärt sind. (-> Bondora Bot ist live)

Wichtiger Hinweis!

Ich erreiche die 19 % mit meinen persönlichen Einstellungen im Bot. Jeder kann natürlich den Bot individuell einstellen und erhält dann vermutlich auch andere Ergebnisse. Das Ergebnis ist abhängig von den persönlichen Einstellungen. Der Bot hilft nur dabei, besser selektieren zu können.

Zur Homebanker App: www.homebanker.app