Jahresrückblick Depot 2021

Jahresrückblick Depot 2021

Im heutigen Jahresrückblick Depot 2021 möchte ich euch einen Überblick über mein gesamtes Jahr 2021 geben, wie sich das Gesamtdepot entwickelt hat. Wie der treue Leser ja sicherlich schon weiß, bin ich ein Freund der Dividenden-Strategie und investiere ausschließlich in gute, stabile Dividenden-Aktien. Hierfür verwende ich den Aktien.guide* mit der Dividenden-Strategie (-> Dividenden-Strategie Aktien.guide).

Entwicklung des Gesamtdepots

Bevor ich zu einzelnen Zahlen komme, möchte ich euch einen Blick auf die Entwicklung des Aktiendepots geben. Das folgende Diagramm stammt im übrigen aus meiner eigenen Homebanker Software, die ich hier auf dem Blog auch schon in Teilen vorgestellt habe. (-> Homebanker App)

Investiertes Eigenkapital + 46 %

Im Diagramm sieht man schön die Entwicklung des Aktiendepots im Laufe des Jahres. Die untere Linie ist dabei der Saldo der Einzahlungssumme, also praktisch das eingesetzte Eigenkapital. Man sieht also schön, dass ich über das Jahr hinweg kontinuierlich neu investiert habe. Im Vergleich zum Jahresende 2020 habe ich das investierte Eigenkapital um 46 % gesteigert. Für das kommende Jahr werde ich diese Steigerungspraxis so weiter führen.

Performance + 31,7 %

Das Jahr 2021 werde ich nun abschließen mit einer Performance von 31,7 %. Sicherlich wird manch einer sagen mit Wachstumsaktien wäre mehr möglich gewesen. Dies ist aber nicht mein Ansatz. Mein Ziel ist konkreter eher der Aufbau eines stabilen passiven Einkommens. Daher bin ich mit den erreichten 31,7 % Performance durchaus sehr zufrieden.

Entwicklung der Dividenden

Im folgenden Diagramm zeige ich euch die Entwicklung der Dividenden im Monatsvergleich. Dabei stellt blau das vorangegangene Jahr 2020 dar und grün das nun zu Ende gehende Jahr 2021. Wie man sehen kann, sind die Dividenden-Einnahmen dieses Jahr ordentlich höher als letztes Jahr. Liegt vermutlich auch sehr daran, dass ich dieses Jahr das Investment signifikant gesteigert habe zum Vorjahr.

Erwähnenswert sind die Ausnahmen Juni und Dezember. Die beiden Monate sind überdurchschnittlich gut, was auf die japanischen Aktien zurück zu führen ist. Diese schütten zweimal jährlich aus im Vergleich zu den Quartalszahlern in den USA.

Dividenden-Steigerung + 403 %

Im Vergleich zum Vorjahr 2020 haben sich meine Dividenden-Einnahmen in diesem Jahr um sage und schreibe 403 % gesteigert. Auch hier spiegelt sich mein signifikantes Steigern der Investitionssumme wieder.

Dividenden-Summe 607,71 €

Im Jahr 2021 konnte ich mich insgesamt über 607,71 € Dividenden freuen. Ja, sicherlich für manch einen mögen das Peanuts sein. Und im Vergleich zu manch großem Blogger bin ich dagegen nur ein “Küken”. Aber jeder fängt ja mal klein an und bekanntlich ist ja der Weg das Ziel. Wenn ich mir die Jahressumme 2020 vom letzten Jahr anschaue, bin ich mit der Steigerung dieses Jahr mehr als zufrieden und freue mich schon auf das nächste Jahr.

Fazit und Ausblick

Was mein Jahres-Ergebnis betrifft, so bin ich mehr als zufrieden. Klar, wie schon erwähnt, bin ich was die Dividenden-Summe betrifft sicherlich ein “kleines Licht”. Aber meine Vision und mein Ziel sind klar. Hinzu kommt ja auch, dass ich mich nicht nur auf Dividenden-Strategie fokussiere, sondern auch einen erheblichen Teil in P2P investiere, was man ja an meinem P2P-Portfolio sehen kann.

Darüber hinaus stocke ich auch jedes Monat mein Optionsdepot auf, um immer mehr Optionen gleichzeitig machen zu können, da ich hier die höchste Rendite erwirtschafte. (-> Jahresrückblick Optionshandel 2021)

Als drittes Standbein habe ich ja dann auch noch die Kryptowährungen, in die auch ein Teil meiner monatlichen Einnahmen investiert werden. (-> Crypto Portfolio)

Im neuen Jahr werde ich weiter in Dividenden-Aktien investieren. Dabei werde ich meine bestehenden Positionen weiter aufstocken. Ausschau halten nach neuen guten Dividenden-Aktien. Und gegeben falls die eine oder andere austauschen, falls es bessere Möglichkeiten geben sollte.

Ich hoffe dir hat mein Jahresrückblick Depot 2021 gefallen und es war eine interessante Zusammenfassung meines Aktien-Jahres für dich. Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Wenn du auf dem Laufenden bleiben willst, würde ich mich freuen, wenn du meine Seite abonnierst, so verpasst du keinen Artikel mehr. Oder aber du schaust auf meinen Social-Media Kanälen (FacebookTwitter) vorbei und abonnierst diese, dort gibt es auch immer die neuesten Updates.

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz
Bergler Maliske Onlinedienste GbR, Inhaber: Thorsten Bergler Vasco Maliske (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Bergler Maliske Onlinedienste GbR, Inhaber: Thorsten Bergler Vasco Maliske (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.