Unsere Sparplan ETFs

Unsere Sparplan ETFs

Heute möchte ich dir unsere Sparplan ETFs vorstellen, welche wir auf die eine oder andere Art monatlich besparen. Grundsätzlich bevorzuge ich das Investieren in Dividenden Aktien sehr und liebe es immer wieder nach Aktien zu recherchieren. Welchen Aufwand ich dafür betreibe, kannst du ja in meinem Artikel ‘Wie ich Dividenden Aktien suche‘ nachlesen. Allerdings gibt es ein paar wenige Gründe, weshalb wir auch den einen oder anderen ETF im Gesamt-Portfolio haben, wie du in diesem Artikel erfahren wirst.

VL-Sparen

Über das sogenannte VL-Sparen (Vermögenswirksame Leistung) besparen wir mit Hilfe unserer Arbeitgeber, die beiden folgenden ETFs. Ich hatte das Thema VL-Sparen ja schon letztens ausführlicher im Artikel ‘ETF Anlage mit VL Sparen‘ erläutert.

comdirect-depot-banner

iShares Core MSCI World

Bei mir wird der klassische iShares Core MSCI World UCITS ETF (Acc) (ISIN: IE00B4L5Y983) monatlich durch den Arbeitgeber bespart.

Wichtigste Daten des iShares Core MSCI World

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:nein
TER:0,20 %
Anzahl Positionen:1558
Wertentwicklung 5 Jahre:88 % (ca. 13,4 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Comdirect* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Smartbroker* (1,6 % Sparplan-Gebühr)

iShares EURO STOXX 50

Bei meiner besseren Hälfte wird der iShares EURO STOXX 50 UCITS ETF (ISIN: DE0005933956) monatlich bespart. Manch einer wird eventuell die Nase rümpfen und fragen, wieso gerade dieser ETF. Nun die Antwort ist einfach, bei VL-Sparen stehen leider noch nicht soviele ETFs zur Auswahl, wie sonst üblich. Daher war die Auswahl hier begrenzt.

Wichtigste Daten des iShares EURO STOXX 50

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:ja (ca. 1,7 – 4,1 % pro Jahr)
TER:0,10 %
Anzahl Positionen:50
Wertentwicklung 5 Jahre:+ 63 % (ca. 10,3 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Comdirect* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Smartbroker* (1,6 % Sparplan-Gebühr)

Ergänzungs-ETFs zur Länder-Diversifikation

Wie schon erwähnt, liegt unser Hauptfokus auf dem langfristigen Investieren in Dividenden-Aktien. Von der Länder-Verteilung unseres Gesamt-Depots haben wir daher ein sehr starkes Gewicht auf US-Aktien. Der Grund hierfür ist, dass es in der USA sehr viele langfristig stabile Dividenden-Zahler gibt. In manch anderen Ländern, wie etwa Kanada, gibt es zwar auch gute Dividenden-Zahler, jedoch ist es hier schwierig mit der Rückforderung der Quellensteuer. Daher decken wir solche Länder mit ETF ab.

Die Idee ist, dass unser gesamtes Wertpapier-Portfolio annähernd die selbe Regionen- und Länderverteilung hat, wie der Vanguard FTSE All-World UCITS ETF (ISIN: IE00B3RBWM25). Regionen und Länder die wir durch unser Aktien-Investment nicht oder nur schlecht abdecken, versuchen wir daher nun anteilig mit ETFs abzudecken, welche ich dir im folgenden vorstellen möchte.

iShares Core MSCI Emerging Market

Um die Region Asien, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika abzudecken, haben wir uns für den iShares Core MSCI EM IMI UCITS ETF (Dist) (ISIN: IE00BD45KH83) entschieden.

Wichtigste Daten des iShares Core MSCI Emerging Market

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:ja (ca. 1,6 – 2,5 % pro Jahr)
TER:0,18 %
Anzahl Positionen:2986
Wertentwicklung 3 Jahre:+ 27 % (ca. 8,3 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Smartbroker* (1,6 % Sparplan-Gebühr)

Vanguard FTSE Developed Europe ex UK

Da wir trotz dem obigen Euro Stoxx ETF im VL-Sparen einen zu geringen Anteil an Europa im Gesamt-Portfolio hatten, haben wir uns entschlossen noch den Vanguard FTSE Developed Europe ex UK UCITS ETF (Dist) (ISIN: IE00BKX55S42) ins Portfolio als Sparplan aufzunehmen.

Wichtigste Daten des Vanguard FTSE Developed Europe ex UK

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:ja (ca. 2,0 – 3,5 % pro Jahr)
TER:0,10 %
Anzahl Positionen:468
Wertentwicklung 5 Jahre:+ 70 % (ca. 11,3 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Comdirect* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Smartbroker* (1,6 % Sparplan-Gebühr)

Vanguard FTSE Developed Asia Pacific ex Japan

Um die Länder in Südasien bzw. Australien abzudecken, wie etwa Südkorea, Australien oder auch Singapur, haben wir uns noch den Vanguard FTSE Developed Asia Pacific ex Japan UCITS ETF (Dist) (ISIN: IE00B9F5YL18) per Sparplan ins Depot geholt.

Wichtigste Daten des Vanguard FTSE Developed Europe ex UK

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:ja (ca. 2,1 – 3,6 % pro Jahr)
TER:0,15 %
Anzahl Positionen:401
Wertentwicklung 5 Jahre:+ 59 % (ca. 9,7 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Comdirect* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Smartbroker* (1,6 % Sparplan-Gebühr)

UBS MSCI Canada

Da Kanada wie bereits erwähnt zwar einerseits sehr gute Dividenden-Zahler hat, aber andererseits die Quellensteuer hier sehr umständlich zurück zu holen ist, decken wir die Region Kanada über den UBS MSCI Canada UCITS ETF (ISIN: LU0446734872) im Sparplan ab.

Wichtigste Daten des Vanguard FTSE Developed Europe ex UK

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:ja (ca. 1,5 – 2,5 % pro Jahr)
TER:0,33 %
Anzahl Positionen:91
Wertentwicklung 5 Jahre:+ 54 % (ca. 9 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Comdirect* (1,5 % Sparplan-Gebühr)
Smartbroker* (1,6 % Sparplan-Gebühr)

Ansparen für den Nachwuchs

Für meinen kleinen Neffen bespare ich dann noch einen weiteren ETF. Diesen soll er, wenn er in ca. 15 Jahren dann 18 Jahre alt ist, von mir erhalten. Bis dahin wird der ETF monatlich bespart. Es handelt sich hierbei um den Xtrackers MSCI World Momentum UCITS ETF (ISIN: IE00BL25JP72).

Wichtigste Daten des Xtrackers MSCI World Momentum

Replizierung:Physisch
Ausschüttend:nein
TER:0,25 %
Anzahl Positionen:350
Wertentwicklung 5 Jahre:+ 123 % (ca. 17,4 % pro Jahr)
Sparplanfähig bei:Scalable Broker* (kostenlos)
Consorsbank* (kostenlos)
Smartbroker* (kostenlos)
Comdirect* (1,5 % Sparplan-Gebühr)

Wo laufen die Sparpläne?

Die beiden VL-Sparen ETFs laufen bei Ebase/comdirect. Alle anderen vorgestellten ETF-Sparpläne laufen in unseren Scalable Broker Depots und werden monatlich ausgeführt. Falls du auch noch ein gutes Online-Depot suchst, schau dir doch gerne mal meinen Scalable Broker Erfahrungen Artikel an.

scalable-banner

Ich hoffe der Artikel mit unseren Sparplan ETFs hat dir gefallen und hat dir einen weiteren Einblick in unser Gesamt-Portfolio gegeben. Eventuell war ja auch die eine oder andere Inspiration oder Investment-Idee für dich dabei gewesen. Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen, was du von den einzelnen ETFs hältst.

Außerdem würde ich mich freuen, wenn du meine Seite abonnierst, so verpasst du keinen Artikel mehr. Oder aber du schaust auf meinen Social-Media Kanälen (FacebookTwitter) vorbei und abonnierst diese, dort gibt es auch immer die neuesten Updates.

Schreibe einen Kommentar