Zinsen auf Krypto – Nuri

Zinsen auf Krypto – Nuri

In der Reihe ‘Zinsen auf Krypto‘ stelle ich euch verschiedene Anlagemöglichkeiten für eure Kryptowährungen vor. Manch eine Plattform mag für den einen oder anderen eventuell etwas zu ausgefallen sein, daher gibt es heute mal noch eine eher konservativere Möglichkeit. Nuri ist eine deutsche Plattform, ehemals bekannt unter dem Namen Bitwala. Sie arbeiten “unter der Haube” mit der Solarisbank in Berlin zusammen, welche ja sehr bekannt dafür ist, Fintechs zu unterstützen.

Registrierung

Die Registrierung läuft problemlos schnell in der App ab und ihr macht eine Online-Identifizierung über IDNow, danach ist euer Konto auch schon innerhalb weniger Minuten freigeschaltet. Im Vergleich zu den in den anderen Artikeln der Reihe vorgestellten Plattformen, habt ihr bei Nuri auch ein vollwertiges Girokonto mit deutscher Einlagensicherung, welches ihr im Prinzip auch als Gehaltskonto nutzen könnt. Wenn gewünscht, könnt ihr euch zum Beispiel auch eine Karte zum Konto bestellen.

bitwala

Die Oberfläche der App

Da wie bereits erwähnt, Nuri euch ein vollwertiges Girokonto zur Verfügung stellt, habt ihr nach dem Einloggen in der App auch direkt einen Bildschirm, wo ihr alle Kontobuchungen sehen könnt.

Nuri App Ansicht
Nuri App Ansicht

Hier seht ihr beispielsweise alle eingehenden Überweisungen oder ausgehenden Buchungen. Da es sich um ein ganz normales Girokonto handelt, könnt ihr logischerweise auch per SEPA Überweisungen Einzahlungen machen bzw. das Konto auch für euren normalen Zahlungsverkehr nutzen.

Bereich Vermögen

Wenn ihr euch nun bei Nuri mit Bitcoin oder Ethereum beschäftigen wollt, dann wechselt ihr unten durch den Button ‘Vermögen’ auf den Bereich Vermögen. Hier findet ihr nun eure Bitcoin und Ethereum Wallets.

Ansicht Vermögen in der Nuri App
Ansicht Vermögen in der Nuri App

Hier habt ihr jeweils zwei Wallets für Bitcoin und Ethereum. Der Unterschied ist schnell erklärt. Beim Vault habt ihr auch die privaten Schlüssel, somit die absolute Hoheit über die Coins. Hier zahlt ihr aber Netzwerkgebühren. Beim normalen Wallet habt ihr die privaten Schlüssel nicht, aber ihr spart euch die Netzwerkgebühren.

Wenn ihr nun Bitcoin oder Ethereum kaufen wollt, klickt ihr einfach auf den jeweiligen Button. Ihr landet dann in einer Ansicht, wie in meinem linken Beispiel Screenshot. Hier könnt ihr nun mit eurem Guthaben auf dem Girokonto entsprechend Coins bzw. Tokens kaufen. Derzeit unterstützt Nuri jedoch nur Bitcoin und Ethereum.

Wenn ihr die Transaktion bestätigt, werden ihr die entsprechende Menge an Kryptowährung wenige Sekunden später schon in eurem Bereich Vermögen sehen können.

Von dort könnt ihr nun weiter damit agieren wie ihr wollt. Entweder an externe Wallets oder Plattformen verschicken, oder aber anlegen, wie ich euch gleich zeigen werde. Falls ihr nicht über Nuri Kryptowährungen kaufen wollt, könnt ihr im übrigen auch ganz einfach an eure Nuri Wallets eure Coins bzw. Tokens von externen Wallets zu Nuri in die App schicken.

Zinsen mit Krypto verdienen bei Nuri

Bei Nuri kannst du zum aktuellen Zeitpunkt nur auf Bitcoin Zinsen erwirtschaften. Dabei sind bis zu 5 % möglich. Wenn du nun Bitcoins wie zuvor beschrieben zur Nuri App in dein Wallet geschickt hast oder wie in meinem Fall über die Nuri App gekauft hast, kannst du diese nun zinsbringend anlegen.

Dazu klickst du auf den Button ‘Bitcoin investieren’ und es öffnet sich der folgende Bildschirm . Hier kannst du nun Bitcoins aus deinen beiden normalen Wallets in dein Ertragskonto übertragen. Sie werden dann entsprechend angelegt und erwirtschaften Zinsen für dich.

Mein Fazit

Nun, ich habe es ja schon weiter oben im Artikel erwähnt. Nuri ist sicherlich nicht die absolut beste Plattform mit den höchsten Zinsen. Da gibt es sicherlich andere, die ich in meiner Artikelreihe ‘Zinsen mit Krypto‘ vorgestellt habe. Wenn du aber die Sicherheit eines deutschen Anbieters schätzt, dann kann Nuri eventuell für dich ja schon eine Option sein. Da du ja eben auch ein Karte und ein vollwertiges Girokonto erhältst und nicht nur eine Krypto App.

Aktuell gibt es wohl auch eine Aktion, wenn du 10 Euro investierst, erhältst du 20 Euro in Bitcoin geschenkt.

Falls dir der Artikel gefallen hat und du mehr spannendes aus der Crypto-Welt lesen willst, lass es mich gerne in den Kommentaren wissen. Außerdem würde ich mich freuen, wenn du meine Seite abonnierst, so verpasst du keinen Artikel mehr. Oder aber du schaust auf meinen Social-Media Kanälen (Facebook, Twitter) vorbei und abonnierst diese, dort gibt es auch immer die neuesten Updates.

nuri_card-and-phone

Schreibe einen Kommentar