Vorstellung Bondster

Vorstellung Bondster

Heute zeige ich euch in der Vorstellung Bondster die nächste P2P-Plattform auf der ich gerne investiere. Viele Plattformen sind ja in den baltischen Staaten angesiedelt. Bondster* stellt hier eine Ausnahme dar, denn der Sitz von Bondster ist in Tschechien. Die P2P-Kredite bei Bondster kommen mit einem Buyback-Versprechen der Anbahner.

Das Unternehmen

Bondster ist ein P2P Kredite Marktplatz aus Tschechien. Marktplatz deswegen, da Kredite von unterschiedlichen Darlehensanbahnern angeboten werden, die nicht selbst unternehmerisch mit Bondster verbunden sind. Also im Prinzip das selbe Verfahren, wie man es auch von Mintos kennt. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und ist seit 2017 aktiv.

Wichtigste Daten zum Unternehmen:

Firmensitz:Prag, Tschechien
Geschäftsbericht:Zum Geschäftsbericht
Aktiv seit:2017
Reguliert:nein

Schaust du gerne Videos?

Video zum Artikel auf YouTube

Meine Erfahrungen

Bondster hat mich auch durch die Hochphase der Corona-Krise begleitet. Ein paar Anbahner, insbesondere aus Polen, haben hier zu Problemen geführt. Allerdings ist Bondster hier bestrebt, dass die überfälligen Außenstände Stück für Stück abgebaut werden. Ich bin guter Dinge, dass auch die restlichen Beträge in den kommenden Monaten vollständig abgebaut werden. Am Ende des Artikels findest du eine Screenshots aus meinem Portfolio bei Bondster, um einen Eindruck von der Oberfläche zu erhalten.

P2P-Kredite bei Bondster kommen von verschiedenen Anbahnern. Und so kann man wunderbar über verschiedene Anbahner und Länder diversifizieren. Ich habe beispielsweise für jeden Anbahner einen separaten Autoinvest angelegt.

Bondster Banner

Was hat die Plattform zu bieten?

Mindestanlagebetrag:10 Euro
Zinsen:11 – 16 %
Laufzeiten:30 Tage – 48 Monate
Immer Kredite vorhanden? / Kein Cashdrag?ja
Buyback:60 Tage
Zweitmarkt:ja
Oberfläche:Deutsch und Englisch
Bonus:1 % Cashback nach deiner Registrierung*
+ Zusätzlich 5 Euro Startbonus bis 31.08.

Meine Bewertung:

  • Wohlfühl-Faktor: 5 von 5
  • Rendite-Faktor: 5 von 5

Wenn du dich über meinen Link* bei Bondster registrierst, erhältst du in den ersten 90 Tagen nach deiner Registrierung 1 % deines Investments als Cashback in deinem Account gut geschrieben.

Außerdem würde ich mich freuen, wenn du meine Seite abonnierst, so verpasst du keinen Artikel mehr. Oder aber du schaust auf meinen Social-Media Kanälen (FacebookTwitter) vorbei, dort gibt es auch immer die neuesten Updates.

Zum Abschluss dieses Artikels über meine Bondster Erfahrungen möchte ich noch ein paar Impressionen der Oberfläche mit dir teilen:

Schreibe einen Kommentar